16. Januar 2017: Infoabend touring-artists und SMartDe beim bbk in Bremen

12/21/2016 - Gabriele

Informationsveranstaltung zum touring artists Informations- und Beratungsangebot für international mobile Künstlerinnen und Künstler am 16.01.2017

Mobilität und Internationalität gehören für Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende längst zum Arbeitsalltag. Ob ein Tanzensemble oder eine Band eine Tournee durch verschiedene Länder innerhalb oder außerhalb der EU planen, ein Bildender Künstler Werke in einer Ausstellung in Istanbul zeigt oder ein belgischer Stipendiat eine Residenz in Deutschland antritt – Kunst ist ohne internationalen Austausch nicht zu denken.

Gut beraten ist, wer einige Grundregeln kennt, die mit der grenzüberschreitenden Arbeit verbunden sind. Wer sich vorab über Zollbestimmungen informiert, sich mit dem Thema „Ausländersteuer“ oder den Regularien zu Arbeitsgenehmigungen vertraut macht, dem bleibt manch böses Erwachen erspart.

www.touring-artists.info – Das Informationsportal für international mobile Künstlerinnen und Künstler ist ein Projekt der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und des Internationalen Theaterinstituts (ITI) – Zentrum Deutschland, initiiert und gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien. Das ergänzende touring artists Beratungsangebot wird realisiert in Kooperation mit SMartDe – Netzwerk für Kreative e.V.

Am 16. Januar 2017 stellen wir beim bbk Bremen das Informations- und Beratungsangebot von touring artists und die SMartDe Services ausführlich vor.

Ort:
Künstlerhaus Bremen
Am Deich 68
28199 Bremen

Datum und Uhrzeit: 16.01.2017 | 19:00 Uhr

Das Informationsangebot ist kostenfrei